Projekttag mit Starkoch Stefan Hermann an der Musikschule

von: am 16.01.2009, 12:03 Uhr in Messen & Events

Wer hat schon Gelegenheit, mit Stefan Hermann, Deutschlands jüngstem Sternekoch, gemeinsam zu kochen. Jetzt gerade kommen die Mädchen und Jungen der 9. Klasse des Sächsischen Landesgymnasiums für Musik Carl Maria von Weber in diesen Genuß. Seit 10.30 Uhr läuft der Projekttag „Mit Genuß essen und fit bleiben“. Und da darf die Kelterei Walther natürlich nicht fehlen: Stefan Hermann und Kirstin haben sich unter anderem die Quitte zum Thema gemacht. Eben wurden die Quitten mit der historischen Handpresse von den Nachwuchsmusikern zu Saft verarbeitet.

Erst wird gemeinsam gekocht…

… und dann gemeinsam gegessen!

Als Vorspeise gab es Feldsalat und Spinatsalat mit Karotten und einem leckeren Balsamiko-Dressing.

Als Hauptgang gab es Poularde auf Penne mit Tomaten, Zuchini und Auberginen.

Die Nachspeise wurde aus den übriggebliebenen Quitten zubereitet. Rezept wird später hier veröffentlicht. Seeehr lecker!

Besonders viel Spaß gab es auch beim Zubereiten einer Quitten-Gesichtsmaske für einen gesünderen Teint. Leider hatten wir keine Zeit mehr unsere Gesichter damit zu beglücken, aber ich denke die Mädchen haben das inzwischen getan.

Landesgymnasium für Musik in Dresden: hier kommen junge Talente aus dem gesamten Bundesgebiet zusammen, um eine exzellente Ausbildung einschließlich Abiturabschluß zu absolvieren.

Zum Abschluß gab es noch mehrere Ständchen für uns. Das war sehr beeindruckend.





Kommentare

3 Kommentare
  1. Uwe Keim 25. November 2006, 08:09

    Mmmmmmmmmh… Kochen mit Kirstin… *schmacht*…

    Antworten



  2. hans 25. November 2006, 08:23

    bald gibts den singenden Apfel:-)))))

    Antworten



  3. Mario Hoffmann 25. November 2006, 11:29

    Eine echt tolle Sache mit den Quitten und dem Sternekoch Stefan Herrmann. Bin total neidig auf die Schüler des Dresdner Gymnasiums, welches ich selber einmal besuchte. Macht weiter so und lasst euch nicht schlecht reden. Mehr solche Aktionen für unsere Jugend wünscht sich das Land!!!

    Mfg mario

    Antworten



Kommentar schreiben




Tip: Nutzen Sie den Gravatar Service um beim Kommentieren ein eigenes Bild zu verwenden.