Tauschsätze bei Walther´s

Zu den folgenden Konditionen können Sie bei uns Obst gegen Saft tauschen.

Kleines Besispiel: Wenn Sie 100 kg Äpfel zu uns bringen, stehen Ihnen 60 Liter Saft zu. Je nachdem in welcher Verpackung Sie den Saft mitnehmen wollen, bekommen Sie dafür 86 0,7l-Flaschen oder 60 1,0l-Flaschen oder 20 3,0l-Boxen oder 12 5,0l-Boxen.

Obstsorte kg Liter 0,7l VdF-Fl. 1,0l VdF-Fl. 3,0 l Box 5,0 l Box
Äpfel 100 60 86 60 20 12
Aroniabeeren 100 98 140 98 33 20
Birnen 100 60 86 60 20 12
Edelebereschen 100 98 140 98 33 20
Rote, weiße Johannisbeeren 100 126 180 126 42 25
Schwarze Johannisbeeren 100 98 140 98 33 20
Quitten 100 70 100 70 23 14
Rhabarber 100 126 180 126 42 25
Sauerkirschen 100 98 140 98 33 20
Stachelbeeren 100 126 180 126 42 25

Pfandsätze

0,7 Liter VdF-Flasche 0,15 €
0,7 Liter VdF-Kasten 1,50 €
0,7 Liter VdF-Kasten mit Flaschen 2,40 €
1,0 Liter VdF-Flasche 0,15 €
1,0 Liter VdF-Kasten 1,50 €
1,0 Liter VdF-Kasten mit Flaschen 2,40 €
3,0 Liter Saftbox pfandfrei
5,0 Liter Saftbox pfandfrei
3 Kommentare

Kommentare

3 Kommentare
  1. Folker 25. Oktober 2010, 16:36

    Hallo Kirstin,
    was macht man nicht so alles an einem regnerischen Sonntag, wenn man von Montag bis Samstag nichts als Äpfel gesehen hat – man schaut, was die Kollegen so machen. Euer Webauftritt ist so ziemlich das Beste, was ich bislang gesehen habe. Letzte Woche war ich u.a. erstmals mit Quitten beschäftigt. Nun sehe ich eure Tauschsätze, und frage mich, wie du aus 100 Kilos 70 Liter bekommst. Wir sind gerademal auf 55 Liter gekommen. Oder hängt das mit dem Fruchtgehalt des Nektars zusammen?
    Was machen die Äpfel? Bekommt ihr jetzt genügend oder brauchst du noch Saft?
    Viele Grüße aus dem Hohenlohe´schen
    Folker

    Antworten



  2. Kirstin Walther 27. Oktober 2010, 15:54

    Hallo lieber Folker, freut mich sehr auch mal einen Berufskollegen hier zu lesen. Vielen Dank für das Kompliment. Ich bin sehr glücklich mit unserem neuen Internetauftritt – macht Riesenspaß. Der Techniker bin ich leider nicht so, aber die Ausbeute von 70 % haben wir schon bei Quitten. Kann ja meinen Bruder nochmal fragen, der der Produktionschef ist.

    Saft können wir auf jeden Fall noch gebrauchen. Ich meld mich gleich nochmal direkt per Mail, weil ich nicht sicher bin, ob Du eine Nachricht bekommst, daß ich hier geantwortet habe.

    Viele Grüße solange aus dem Sächs’schen 😉
    Kirstin

    Antworten



  3. robert 19. Oktober 2011, 11:05

    Hallo Kristin,

    trotz des vielen Saftes und auch Weines, den wir jeden Monat von Euch bekommen, haben wir ordentlich viele Äpfel. Diese wollen wir tauschen. Können wir die alten Kartons wiederverwenden?

    Grüße Robert

    Antworten



Kommentar schreiben




Tip: Nutzen Sie den Gravatar Service um beim Kommentieren ein eigenes Bild zu verwenden.