Stachelbeer Nektar 3 Liter

 

 
 

Stachelbeer Nektar 3 Liter

Eine ganz besondere Spezialität aus dem Hause Walthers. Genießen Sie diese erlesene, fruchtige Geschmacksüberraschung und überzeugen Sie sich davon, dass die leckersten Früchte im heimischen Garten gedeihen.

Sie fragen sich, wie Sie 3 bzw. 5 Liter Saft leer bekommen sollen?

Sie können ganz in Ruhe genießen, denn nach Öffnung der Saftbox halten sich unsere Produkte bis zu 3 Monate, weil durch das Spezialventil im integrierten Zapfhahn keine Luft an den Saft kommen kann. Das funktioniert auch ohne Kühlschrank.

Hier können Sie nochmal detailliert nachlesen und anschauen, wie diese Verpackung genau funktioniert.


Fruchtgehalt: mind. 30 %
Zutaten: Trinkwasser, Stachelbeer-Direktsaft, Fruchtsüße aus Äpfeln

Brennwert/Kalorien: 51 kcal pro 100 ml
Broteinheiten: 0,99 pro 100 ml
Grundpreis: 2,33 € / Liter



  • Saftkanal

    Zu diesem Produkt gibt es noch keine passenden Video-Beiträge.


  • Saftblog
    • Ein Rucksack voller Johannisbeeren

      Tag 2 in der Kelterei: Heute morgen half ich bei der Lohnmostannahme aus. Der Parkplatz war mit Autos gefüllt und die mitgebrachten Beeren türmten sich in den Behältern. Dieser Mann durchbrach das gesamte Bild. Wie von einer langen Wanderung kommend, packte er seinen Rucksack ab und lud seine roten Johannisbeeren und Stachelbeeren aus. Er sagte […]


      Lesen Sie hier weiter


  • Saftkommentare
    1. gravatar
      Lukas 15.02.2016, 18:04 Uhr

      Guten Tag ist es möglich, bei Ihnen auch Stachelbeeren-Direktsaft zu beziehen. Und wenn ja, können Sie den auch in die Schweiz liefern? Und wäre das BIO Qualität?

      Antworten


      gravatar

      Kirstin Walther 16.02.2016, 10:17 Uhr

      Hallo aus Arnsdorf und lieben Dank für Ihre Anfrage. Leider haben wir erst wieder Stachelbeersaft vorrätig, wenn es nächsten Sommer wieder frische Beeren gibt. Aber das sind so geringe Mengen, daß wir selber immer auf der Suche nach gutem Stachelbeer-Direktsaft sind. Tut mir leid, daß ich keine bessere Antwort für Sie habe.

    2. gravatar
      Hans Martin 12.09.2015, 09:01 Uhr

      Stachelbeersaft, viel (zuviel) Süße, bei geschlossenen Augen war mir die Bestimmung der Frucht/des Saftes nicht möglich, Saftgehalt (30%) wird durch anderen (Apfel-)Saft "gesüßt"; es empfiehlt sich, zunächst den Geschmack an einer kleinen Charge zu testen.

      Antworten


    nächste Seite

    Kommentar schreiben


    Ihr Name (Pflichtfeld, wird veröffentlicht)

    E-Mail (Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht)
    Bitte rechnen Sie: 7 + "Drei" =
       

Einfach gefragt!

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?


Es wurden noch keine Fragen gestellt.